• -4,00 €
Creme gegen Ekzeme im Gesicht

Creme gegen Ekzeme im Gesicht und an den Augenlidern - 100% natürlich ohne Kortison und mit nachgewiesener Wirksamkeit

Innovation formuliert mit unserem patentierten Extrakt aus 100% natürlichem Spitzwegerich, das sofortige Linderung ab der ersten Anwendung gegen den Juckreiz bei Seborrhoisches Ekzem, Rosacea und Periorale Dermatitis bietet.

Wunderbare Gesichtscreme Zematopic® EKZEME - JUCKENDE HAUT - ROSACEA
SEHR WEICHE FORMEL - 50 ml
0% Kortison - 0% Paraben - 0% Duft

(Europäisches Patent - Nr. 15 704 040 3 1109)

Um Ekzeme im Gesicht (atopische Dermatitis), Psoriasis oder Rosacea zu behandeln, ist Kortison nicht unbedingt erforderlich. Der Spitzwegerich ist bekannt für seine starken entzündungshemmenden Eigenschaften. Er beruhigt Juckreiz und Rötungen im Gesicht innerhalb von weniger als 20 Minuten.

Die Zematopic® Gesichts Ekzem Creme basiert auf einer einzigartigen Formel mit patentiertem Spitzwegerich-Extrakt zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen.

Dieser Schutzfilm hilft bei der Bildung einer Barriere gegen Bakterien und Viren.

Lindert Juckreiz
Hydriert und schützt empfindliche Haut
Beruhigt allergische Reaktionen
Klinisch erwiesene Wirksamkeit


Jeden Tag sich selbst entdecken.
Zematopic®, Ihr Verbündeter, Ihr Vertrauen.

INCI : AQUA (QUALLWASSER), GLYCERIN, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS ÖL, OLEA EUROPAEA FRUCHTÖL, TRIHEPTANOIN, GLYCERYL STEARATE, CETEARYL GLUCOSIDE, CETEARYL ALKOHOL, SORBITAN OLIVATE, PLANTAGO LANCEOLATA EXTRAKT, GLUCONOLACTON, CAESALPINIA SPINOSA GUMMI, NATRIUMBENZOAT, ZITRONENSÄURE, HELIANTHUS ANNUUS SAMENÖL, TOCOPHEROL, BENZYLALKOHOL, P-ANISSÄURE, NATRIUMHYDROXID, DEHYDROACETIC ACID. Ohne Parabene, ohne Erdölderivate, ohne Duftstoffe


Für den Körper empfehlen wir die Zematopic® Creme Ekzem & Neurodermitis

Die Gesichts- und Augencreme Zematopic® Ekzem aus französischer Herstellung spendet Feuchtigkeit, wirkt regenerierend und lindert Spannungsgefühle mit sofortiger Wirkung.

• Speziell für die Anwendung bei Ekzemen im Gesicht und/oder an den Augenlidern

• Natürliche Feuchtigkeitspflege

• Relieves irritated & itchy skin

• Lindert gereizte und juckende Haut

• Lindert die Symptome von Ekzemen und Dermatitis

• Beruhigt die Haut

• Nicht fettend

• Zieht schnell ein

Reinigen Sie zunächst Ihr Gesicht.

Unabhängig davon, zu welcher Tageszeit Sie die Gesichtscreme auftragen, müssen Sie Ihr Gesicht zunächst reinigen. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Gesicht mit unserem Waschgel Zematopic® zu reinigen.

Tragen Sie die Creme auf Ihr Gesicht auf.

Tupfen Sie die Creme in kleinen Mengen auf Ihr Gesicht. Konzentrieren Sie sich insbesondere auf die Problemzonen, wie Wangen und Stirn.

Lassen Sie die Creme einige Minuten in die Haut einziehen, bevor Sie sich anziehen oder Make-up auftragen.

In der Zwischenzeit können Sie sich zum Beispiel frisieren oder Ihre Zähne putzen und vermeiden so, dass sich die Gesichtscreme auf Kleidung oder Make-up überträgt.

Schon in prähistorischer Zeit wurden die Blätter von Plantago lanceolata als Naturheilmittel verwendet und sind seither insbesondere für ihre juckreizstillenden Eigenschaften bekannt. Indem er auf natürliche Weise Giftstoffe aus der Haut zieht und Entzündungen lindert, verschafft Plantago lanceolata sofortige Linderung bei Dermatitis, Ekzemen und weiteren Hautkrankheiten.

Die Inhaltsstoffe von Plantago lanceolata bewirken die Neutralisierung von Stickstoffmonoxid, das als Mediator für die Gefäßerweiterung und damit für die Entzündung der Haut verantwortlich ist. Plantago lanceolata beugt der Gefäßerweiterung vor, indem er Stickstoffmonoxid bindet und eliminiert. Durch die Bindung und Eliminierung des Stickstoffmonoxids trägt Plantago lanceolata auf nicht toxische Weise zur Linderung von Juckreiz und Rötungen bei.

Auszug aus dem französischen Patent von Altheys – Nr. 15 704 040 3 1109:

„O-Chinon-Verbindungen als Stickstoffmonoxid-neutralisierende Wirkstoffe Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf die Behandlung von Krankheiten und/oder Entzündungsstörungen, die aus einem Überschuss an Stickstoffmonoxid (NO) resultieren; sie hat insbesondere die Verwendung von O-Chinon-Verbindungen als Stickstoffmonoxid-neutralisierende Wirkstoffe sowie ihre therapeutische oder kosmetische Anwendung zum Ziel. Darüber hinaus konnten die Erfinder auf unerwartete Weise und gegensätzlich bisheriger Vermutungen (19), nachweisen, dass der Extrakt einer für ihre entzündungshemmende Wirkung bekannten Pflanze, dem Spitzwegerich (Plantago lanceolata), seine entzündungshemmende Wirkung nicht aus dem Phenytoin-Glykosid und dem enthaltenen Verbascosid erhält, sondern vielmehr auf das von diesem Polyphenol abstammende Chinon zurückzuführen ist. Eine weitere Variante dieser Erfindung bezieht sich auf einen selektiv mit Verbascosid-Chinon angereicherten Extrakt aus Plantago lanceolata. Dieser mit Verbascosid-Chinon angereicherte Extrakt aus Plantago lanceolata wird vorzugsweise durch die alkoholische Mazeration von Pflanzenteilen gewonnen. Der Extrakt kann auch nach dem in Beispiel 5 beschriebenen Verfahren gewonnen werden. Insbesondere erzeugt dieser Extrakt einen signifikanten Effekt zugunsten der NO-Neutralisierung. Die Erfindung bezieht sich insbesondere auf die Verwendung einer Zusammensetzung oder eines Extrakts aus Plantago lanceolata gemäß der Erfindung zur Vorbeugung und/oder Behandlung von Krankheiten und/oder entzündlichen Störungen. Insbesondere sind die Zusammensetzungen bzw. das Extrakt aus Plantago lanceolata gemäß der Erfindung für die Vorbeugung und/oder Behandlung von Hautkrankheiten und/oder entzündlichen Erkrankungen wie Psoriasis, Schuppenflechte, atopisches Ekzem, Kontaktdermatitis, Hautreizungen, Überempfindlichkeitsreaktionen bei Kontakt, Hautallergien, übermäßige Gefäßbildung, Rosazea, Sonnenbrand und Akne von Nutzen.“.

INCI : AQUA (SPRING WATER), GLYCERIN, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL, TRIHEPTANOIN,GLYCERYL STEARATE, CETEARYL GLUCOSIDE, CETEARYL ALCOHOL, SORBITAN OLIVATE, PLANTAGO LANCEOLATA EXTRACT, GLUCONOLACTONE, CAESALPINIA SPINOSA GUM, SODIUM BENZOATE, CITRIC ACID, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL, TOCOPHEROL, BENZYL ALCOHOL, P-ANISIC ACID, SODIUM HYDROXIDE, DEHYDROACETIC ACID.

Das Labor Altheys hat die kraftvolle Wirksamkeit des Extrakts aus Plantago lanceolata zur Heilung von Ekzemen und Dermatitis entdeckt.

Nach 7 Jahren Forschung und Entwicklung ließ Altheys die Wirkstoffe des Extrakts und insbesondere den Wirkstoff Ortho-Chinon aufgrund ihrer außergewöhnlichen Eigenschaften bei atopischer Haut mit Ekzemen und Psoriasis patentieren. 

All unsere Produkte werden aus diesem besonderen und höchst effizienten, patentierten Extrakt hergestellt.

Dem gesamten Team von Altheys liegt es am Herzen, dass Sie mit allen in unserem Shop erworbenen Produkten rundum zufrieden sind. Sollten Sie mit Ihrem Produkt nicht rundum zufrieden sein, können Sie es innerhalb von 14 Tagen gegen Erstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben. Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


18,90 € 22,90 € Sparen 4,00 €

Lieferung:
Vorbereitung des Pakets: 1 Tag, Versand: 3-4 Tage

Momentan
Wenn Ihr Warenkorb mindestens 4 Produkte enthält, wird das günstigste Produkt kostenlos angeboten!

Zufrieden oder
erstattet
Anzahl
Kostenlose Lieferung nach Deutschland
Zahlung zu 100% sicher per Kreditkarte oder Überweisung
Innovation und französische Fertigung
Von Apothekern empfohlen
Treue- und Sponsorenprämien
Brauchen Sie Hilfe?
Nutzen Sie unser Kontaktformular

Wohlbefinden: Eine Wechselwirkung zwischen Körper und Geist

Wenn das Leben ein emotionales Gemälde ist, dann zeichnet jeder Punkt im Gesicht seine Konturen. Unter dem Schweigen der Blicke, in den Zügen, in der Mimik wissen wir, dass Geheimnisse geflüstert werden. Die Haut offenbart sie.
Wir kennen auch die Verbindung zwischen inneren Qualen und der Epidermis. Gesunde Haut spiegelt nicht nur Gesundheit wider: Sie fördert sie auch. Oft hat Ekzeme einen Einfluss auf das seelische Wohlbefinden. Das Unbehagen durch Irritationen und Juckreiz verringert signifikant die Lebensqualität. Stress, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Sorgen um das Aussehen: all das sind physische und psychologische Symptome.

Handeln ohne Cortison für Gesicht und Augenlider

Die Bedeutung des Augenlids wird oft erst dann bewusst, wenn es betroffen ist. Als physische Barriere, die vor Verletzungen, Staub und verschiedenen Krankheitserregern schützt, trägt es auch zur Sauberkeit und Hydratation des Auges bei. Symbolisch halten die Augenlider äußere Einflüsse auf Abstand oder bewahren die Intimität von Gedanken und Emotionen.

Die Zematopic® Gesichts- und Augenlider Ekzem Creme mit patentiertem Spitzwegerich-Extrakt wurde speziell entwickelt, um die Haut bei Ekzemen, Psoriasis, Rosacea und atopischer Dermatitis zu behandeln. Wenn die Haut trocken und empfindlich wird, rote Flecken zeigt und intensiver Juckreiz auftritt, ist rationales Handeln erforderlich.

Die gefundene Formel, die bewiesene Wirksamkeit

Der Einsatz von Cortison, auch wenn er verlockend ist, ist nicht ohne Risiko. Hautatrophie, erhöhtes Dermatitisrisiko, steroidale Akne, Pigmentveränderungen usw. erfordern Vorsicht, und die Verwendung von Cortison ohne ärztliche Beratung und Überwachung ist unbedingt zu vermeiden. Obwohl topische Kortikosteroide oft zur Behandlung von Ekzemen im Gesicht verschrieben werden, ziehen es immer mehr Menschen vor, diese Medikamente wegen möglicher Langzeitnebenwirkungen zu vermeiden. Dazu gehören unter anderem ein erhöhtes Infektionsrisiko, Osteoporose, endokrine oder gastrointestinale Störungen, Bluthochdruck oder Augenprobleme.

Schlussfolgerung der klinischen Studie:
Nach einem Monat Behandlung scheint die Verwendung der Zematopic® Körpercreme zu einer deutlichen Verbesserung des durchschnittlichen SCORAD geführt zu haben. 87 % der in die Studie eingeschlossenen Patienten zeigten klinische Verbesserungen (eine Verringerung des SCORAD um mindestens 30 %) ohne signifikante Nebenwirkungen. Vollständige Studie anzeigen.

Symptome von Ekzemen im Gesicht

Die Symptome von Ekzemen im Gesicht können von Person zu Person in Intensität und Erscheinungsbild variieren. Zu den häufigsten Symptomen gehören Rötungen, Juckreiz, Schuppen, Risse und ein brennendes Gefühl im Gesicht.

Rötungen, oft begleitet von einem Hitzegefühl, sind eines der ersten sichtbaren Anzeichen für Ekzeme im Gesicht. Sie treten normalerweise an den Wangen, der Stirn, dem Kinn oder um die Augen herum auf. Juckreiz, der von leicht bis stark reichen kann, ist ebenfalls häufig und kann zu übermäßigem Kratzen der Haut führen, wodurch die Entzündung verschlimmert wird.

Schuppen, trockene und schuppige Hautstellen, bilden sich manchmal in den betroffenen Bereichen, während Hautrisse leichte Blutungen und zusätzliche Beschwerden verursachen können. In schweren Fällen führt das Ekzem im Gesicht auch zu einer Verdickung der Haut und zu Komplikationen wie sekundären Hautinfektionen.

Pflege der Hüterinnen des Blicks

Wenn die Augen wirklich die Fenster zur Seele sind, wenn sie die Welt öffnen, wenn sie unsere Stimmungen zeigen, dann sind sie zwei kostbare Fenster, die größte Sorgfalt verdienen. Die Augenlider, wie zarte, aber schützende Schleier, bedecken den Blick, spielen mit dem Blinzeln, zeigen Absichten oder wachen über den Schlaf. Die Wahrheit des Seins wird hier offenbart.
In diesem Sinne hat ein dermatologisch-kosmetisches Labor wie Altheys Aufgaben. Mehr noch, es trägt Verantwortung.

Wir beraten Sie außerdem :

Creme gegen Ekzeme im Gesicht und an den Augenlidern - 100% natürlich ohne Kortison und mit nachgewiesener Wirksamkeit

22,90 € 18,90 €